Hühnchen-Fajitas

Huehnchen-Fajitas

Zutaten:

  • 1300g Hähnchenbrust, in dünne Streifen geschnitten
  • 3 Paprikas
  • 3 Zwiebeln, geschnitten
  • 1 Esslöffel Oregano
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Esslöffel Kümmel
  • 1 Esslöffel Koriander
  • 6 gehackte Knoblauchzehen
  • Saft von 5 Zitronen
  • 4 Esslöffel Speisefett
  • Salat zum Servieren

Zubereitung:

  1. Vermischen Sie das Hühnchen, Paprika, Zwiebeln, Gewürze, Knoblauch und Zitronensaft gut in einer Schüssel.
  2. Wenn Sie es im Voraus zubereiten, lassen Sie es für rund 4 Stunden im Kühlschrank marinieren.
  3. Wenn Sie bereit sind, erhitzen Sie eine große Kasserolle bei mittlerer Temperatur und braten Sie die Zubereitung mit Speisefett an, bis das Hühnchen durchgegart und die Zwiebeln und Paprika weich genug sind.
  4. Geben Sie die heiße Hühnerzubereitung in eine große Schüssel und lassen Sie Ihre Gäste ihre eigenen Fajitas bauen, indem sie Salatblätter mit der Zubereitung füllen und ihre Lieblingsgarnierungen hinzufügen.

P.S. Schau Dir auch unser Best-Seller Programm “Koch Dich Schlank” an. Es besteht aus über 100+ leckeren & gesunden Fettverbrenner-Rezepten, Essensplänen, Einkaufslisten uvm. (hier klicken)

+Wichtig: Stelle sicher, dass Du unseren kostenlosen Newsletter abonnierst, wenn Du jede Woche kostenlose Rezepte, Workouts & Ernährungs-Tipps erhalten möchtest (alles kostenlos)

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments